About

Pulsierend, melancholisch, verträumt und energiegeladen zugleich - Wenn man Michael Gablers Musik beschreiben möchte, muss man etwas weiter ausholen. Mit der Akustikgitarre als steter Begleiter, erzählt er seinem Publikum kleine Geschichten.

Klänge die einen zum Nachdenken anregen. Mal treibend und impulsiv aber auch nah und emotional.

Das war allerdings nicht immer so. Als der gelernte Handwerker vor vielen Jahren seine Leidenschaft für die Musik entdeckte, hatte er eher eine Vorliebe für Rockmusik.

 

 

 

In diesem Stil erschien April 2014 auch seine erste EP "Follow". Drei Jahre in Folge lockte er zahlreiche Besucher auf seine Konzerte. Seit dem Release hat sich viel verändert in seinem Leben. Das hört man auch in seiner Musik. Im September 2015 ging es für den jungen Musiker dann nach Hamburg um Gesang zu studieren. In der zweit größten Stadt unseres Landes, entstand die Idee für sein bisher größtes Projekt, das Debüt-Album "Little hearts and lost stories". Ende 2016 beginnen die Studio arbeiten. Ein weiterer Schritt auf seinem Weg - vor allem aber zu sich selbst.

 

 

"Junger Sänger mit unter die Haut gehender Stimme"  -Weißenburg Tagblatt-

 

"Beeindruckend ausdrucksstarke Stimme"

-Carpe Diem-